Konfirmation

Die Konfirmation bildet den Abschluss des kirchlichen Unterrichtes. Sie folgt auf den Konfirmationsunterricht, der in der Regel im 9. Schuljahr besucht wird. Er umfasst wöchentliche Lektionen, ergänzt mit einem gemeinsamen Weekend, Projekten und Besuchen von Gottesdiensten. Das Konf-Jahr gibt Gelegenheit, sich vertieft mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen und seinen persönlichen Weg mit Gott zu finden.

ERFAHRE MEHR ZUM KIRCHLICHEN WEG BIS ZUR KONFIRMATION

Weitere Informationen zur Bedeutung und Organisation des Konfirmationsunterrichtes und die Voraussetzungen zur Konfirmation erteilen gerne die zuständigen Mitarbeiter:  

Christoph Frei

Pfarrer

043 500 62 87

Lukas von Gunten

Sozialdiakon, Jugendarbeiter

043 500 62 83